MIT EINEM GRIFF

MIT EINEM GRIFF

  • HOME
  • |
  • AKTUELLES
  • |
  • ARCHIV

Das Pressearchiv

UNION-Geschäftsführung verstärkt

Zwei langjährige Mitarbeiter berufen

Mit Uwe Hingst tritt ein Versicherungsfachwirt in die Geschäftsführung ein, der in der Gestaltung von Produkten, der so genannten Versicherungstechnik, seit Jahren Außerordentliches leistet. Viele Versicherungslösungen, die nicht zuletzt in hochwertigen und besonders preisgünstigen Rahmenverträgen für die Gesundheits- und Sozialeinrichtungen festgeschrieben wurden, hat der 53-Jährige mit seinem Team entwickelt und am Versicherungsmarkt ausgehandelt.

Hingst hat bei Union gelernt und ist dann bis zum Prokuristen und Leiter des Sachgebiets I aufgestiegen (Norddeutschland, seit 2000). 2003 wurde er zum Abteilungsdirektor berufen, 2004 zum Mitglied der Geschäftsleitung.

Die Entwicklungsarbeit von Uwe Hingst war mitentscheidend dafür, dass die Ecclesia Gruppe ihre Geschäftstätigkeit in der Vergangenheit erfolgreich auf das ambulante Gesundheitswesen ausdehnen konnte. Er ist außerdem Geschäftsführer der Gruppenunternehmen NAV-Wirtschaftsdienst GmbH und Middelberg GmbH.

Der national und international anerkannte Heilwesenjurist Franz-Michael Petry (54) bringt enorme Schadenerfahrung in die Geschäftsführung ein. Seit 1998 leitet er den Unternehmensbereich Schaden mit rund 120 Mitarbeitenden aus verschiedenen Disziplinen. Er hat maßgeblichen Anteil daran, dass die eigenständige Abwicklung von Schäden im Markt als wichtiges Alleinstellungsmerkmal der Union Versicherungsdienst GmbH wahrgenommen wird.

Petry kam 1995 als Volljurist zum Unternehmen, wurde 2000 zum Abteilungsdirektor berufen und ist seit 2004 Mitglied der Geschäftsleitung. Sein Name steht für herausragende Kompetenz im Arzthaftungsrecht, belegt durch zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen. Petry hat tiefen Einblick in die Entwicklung und Umsetzung von klinischen Risikomanagementsystemen und ist einer von zwei Herausgebern der im Oktober neu erschienenen Zeitschrift „Der Krankenhaus-JUSTITIAR“.

Petry ist weiter seit längerem Geschäftsführer der ECCLESIA mildenberger HOSPITAL GmbH.

Uwe Hingst und Franz-Michael Petry sind gleichzeitig zu Geschäftsführern der Ecclesia Versicherungsdienst GmbH bestellt worden.